GDCP-Schwerpunkttagung “Inklusive Lehr-Lernprozesse”

Einladung zur GDCP-Schwerpunkttagung “Inklusive naturwissenschaftliche Lehr-Lernprozesse gestalten“ vom 8. Bis 10. Juni 2017 an der Europa-Universität Flensburg.
Nach wie vor kann die Lehrerinnen- und Lehrerausbildung in den naturwissenschaftlichen Fächern weder auf einen breiten, noch systematischen Forschungsstand in den Naturwissenschaftsdidaktiken zurückgreifen. Um virulente Forschungsanliegen zu diskutieren, überregionalen und interdisziplinären Austausch zu fördern sowie neue Zusammenarbeiten zu initiieren findet eine Schwerpunkttagung der Gesellschaft für die Didaktik der Chemie und Physik an drei Tagen, vom 8. Bis 10. Juni 2017, an der Europa-Universität Flensburg statt.
Die Schwerpunkttagung ist bewusst offen gehalten. Sie bietet vor allem ein strukturiertes Format, um konzentriert in thematischen Gruppen zu arbeiten, die zu Beginn der Tagung gebildet werden. Ein weiteres Anliegen ist die Dokumentation und Ausarbeitung der behandelten Themen, die nach der Tagung in Buchform festgehalten werden sollen.
Das Programm zur Tagung sowie eine Vorlage zur Anmeldung hier.

Zusätzliche Informationen