PH Freiburg

Am Institut für Institut für Chemie, Physik, Technik und ihre Didaktiken in der Abteilung Physik ist zum 01.05.2019 befristet auf 3 Jahre zu besetzen eine Stelle als Akademische Mitarbeiterin / Akademischer Mitarbeiter 50% (bis E13 TV-L, soweit tarifl. Voraussetzungen erfüllt). Kennziffer 346. Die Stelleninhaberin / der Stelleninhaber wird in einem Forschungsprojekt zur Untersuchung der Interaktion kognitiver Fähigkeiten beim Experimentieren (gefördert durch die Baden-Württemberg Stiftung) mitarbeiten mit dem Ziel einer Qualifizierung in der Physikdidaktik (Promotion).

Im Rahmen des Promotionskolleg „HeLPS - Heterogenität: effektive Lernsettings und Professionalität an Schulen“ sind fünf Stellen als Akademische Mitarbeiterin / Akademischer Mitarbeiter 45% (bis E 13 TV-L, soweit tarifl. Voraussetzungen erfüllt; Kennziffer 345) befristet auf 3 Jahre zur Promotion oder Forschung auf Post-Doc-Niveau zu besetzen.

Bewerbungsschluss jeweils: 31.03.2019

Weitere Informationen hier.