Technischen Universität Kaiserslautern

An der Technischen Universität Kaiserslautern sind in der Arbeitsgruppe Didaktik der Physik des Fachbereichs Physik mehrere Stellen als wissenschaftlicher Mitarbeiter / wissenschaftliche Mitarbeiterin (Doktorand oder Postdoktorand) zum nächstmöglichen Zeitpunkt zunächst für die Dauer von drei Jahren zu besetzen (Möglichkeit der Verlängerung ist gegeben). Der Stellenumfang kann in Absprache mit den Bewerberinnen und Bewerbern zwischen 50-100 % variieren. Die Einstellung erfolgt i. d. R. in TV-L E13, kann aber auch als (Teil-/Voll-)Abordnung von Lehrkräften erfolgen. Die Möglichkeit zur Promotion oder zur wissenschaftlichen Weiterqualifizierung ist gegeben.

Weitere Informationen hier.