Universität Regensburg

Gemeinsames Angebot von GDM und GDCP zur Förderung von Anträgen bei der DFG: Wie in den vergangenen Jahren bieten die Gesellschaft für Didaktik der Mathematik und die Gesellschaft für Didaktik der Chemie und Physik auch 2019 einen Workshop zum Austausch über DFG-Anträge an, und zwar vom 14.11.19 14h bis 15.11.19 13h an der Universität Regensburg.  Bitte senden Sie Ihre Antragsskizzen bis 15.10.2019 an Stefan Krauss (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) und Karsten Rincke (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

Nähere Informationen hier.

 

Universität Genf

Einladung zum 11. Schweizerischen Forum `Fachdidaktiken Naturwissenschaften und Geographie’ am Donnerstag/Freitag, 23./24. Januar 2020 . Bitte senden Sie die Anmeldung für Poster und Kurzvorträge bis 29. Sept. 2019 per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  (Eingabeformular s.u.)
Weitere Informationen hier.
 

GEBF 2020

8. Tagung der Gesellschaft  für Empirische Bildungsforschung 25. bis 27. März 2020 an der Universität Potsdam -Bildung gestalten • Partizipation erreichen • Digitalisierung nutzen -Einreichung der Beiträge bis zum 30. September 2019.
Weitere Informationen zum CfP der GEBF erhalten Sie hier.
 

Universität Regensburg

Wie in den vergangenen Jahren bieten die Gesellschaft für Didaktik der Mathematik und die Gesellschaft für Didaktik der Chemie und Physik auch 2019 einen Workshop zum Austausch über DFG-Anträge an, und zwar am 14.11.19  (Start 14h) bis 15.11.19 (Ende 13h) an der Universität Regensburg.

Eingeladen sind alle, die eine Antragsskizze (8‐10 Seiten) mit in den Workshop einbringen können, insbesondere auch diejenigen, die bereits Erfahrungen mit DFG‐Anträgen (positiv oder negativ) gesammelt haben. In der Skizze sollte der Schwerpunkt im Bereich Ziele und Arbeitsprogramm liegen.

Es ist geplant, dass die Teilnehmenden zunächst allgemein über Aspekte einer DFG-Antragstellung informiert werden bzw. hier ihre Erfahrungen beisteuern können. Weiterhin sollen die eingereichten Skizzen kollegial beraten werden.

Weitere Informationen finden Sie hier.
 

Pädagogische Hochschule Tirol

Wir laden Wissenschaftler*innen und Praktiker*innen ein, bis 1. November 2019 Abstracts (ca. 1/2 Seite) für Beiträge zum Jahresband an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zu senden. Das im Klinkhardt-Verlag publizierte Annual Journal transfer Forschung <> Schule der Pädagogischen Hochschule Tirol versteht sich als Medium des interdisziplinären wissenschaftlichen und schulpraktischen Diskurses. In unterschiedliche Beitragsformate gefasst (Beschreibung s.u.), wird Transfer zwischen Wissenschaft und Schul- bzw. Unterrichtspraxis geleistet. 

Weitere Informationen finden Sie hier.
 

Research in Subject-matter Teaching and Learning (RISTAL)

RISTAL is committed to an interdisciplinary perspective on subject-matter education, related to empirical, theoretical or methodological issues. Submission of manuscripts is encouraged. Manuscripts are expected to focus on research related to the teaching and learning of a particular subject or subject area. They should include a compar-ative perspective in the field of subject-matter education.

Further information here.