PH Freiburg

The  International Centre for STEM Education (ICSE), the ICSE Consortium and the Erasmus + funded project MaSDiV presesent to you the official call for proposals of the upcoming “Educating the Educators III” conference (ETE III) on approaches to scaling-up professional development (PD) in maths and science education. In less than one year, on October 7-8, 2019, the third edition of the conference series is to take place at the University of Education in Freiburg, Germany.
Call for Proposal und further information hier.

 

ZISU

Die ZISU veröffentlicht empirische Beiträge aus der Erziehungswissenschaft und Fachdidaktik und versteht sich als Forum der sinnverstehenden Schul- und Unterrichtsforschung. Als regelmäßiges Organ vernetzt die Zeitschrift die Forschungslinien in der Schulpädagogik, der Professionsforschung,
der Allgemeinen Didaktik und den Fachdidaktiken.
Einreichung der Manuskripte bis zum 01. Juni 2019.
Weitere Informationen zum CfP-ZISU erhalten Sie hier.
 

Kandidaten für die Preise der Fachgruppe Chemieunterricht

Die FGCU schreibt für das Jahr 2019 drei Preise aus, mit denen die Fachgruppe Personen auszeichnen möchte, die sich durch herausragende Leistungen zur Förderung des Chemieunterrichts und des Experimentalunterrichts sowie der Chemiedidaktik besonders hervorgetan haben. Die Preise sollen während der Fachgruppentagung 2019 in Aachen vergeben werden. Die Frist zur Einsendung von Vorschlägen endet am 20. Januar 2019. 

Weitere Informationen hier.

 

Universität Hildesheim

das Centrum für Lehrerbildung und Bildungsforschung (CeLeB) richtet vom 29. - 30. März 2019 eine Tagung mit dem Titel „Videografie in der Lehrer_innenbildung. Aktuelle Zugänge, Herausforderungen und Potentiale“ aus, die die Frage in den Fokus rückt, wie die Arbeit am Videomaterial in der (universitären) Lehrer_innenbildung vollzogen wird. Beitragseinreichungen sind noch bis zum 16. Dezember 2018 möglich.
Weitere Informationen hier.