CFP: Reflexivität in allen Phasen der Lehrerbildung - Theoretische und empirische Zugänge

Die Gießener Offensive Lehrerbildung lädt für den 08. und 09.04.2019 zum Austausch darüber ein, wie die Entwicklung von Reflexivität als Fähigkeit und Bereitschaft zur professionsbezogenen Reflexion über alle Phasen der Lehrerbildung hinweg gefördert werden kann. Beiträge u. a. zu folgenden Bereichen sind herzlich willkommen:

  • THEORETISCHE VERORTUNG UND KONZEPTION
  • STATUS QUO – Ausgestaltung von Angeboten zu Reflexivität
  • Empirische Erfassung – Operationalisierung und methodisches Vorgehen
  • Empirische Erkenntnisse – Entstehung, Entwicklung und Erklärung von Reflexivität
Weitere Informationen hier.