Die Anmeldung zu den Methodenworkshops auf der Jahrestagung in Wien ist weiterhin möglich. Für die Vergabe der Workshopplätze ist grundsätzlich der Anmeldezeitpunkt entscheidend. Voraussichtlich Mitte Juni werden die ersten Teilnehmer über Ihre Teilnahme informiert und zur Zahlung der entsprechend anfallenden Workshopgebühren aufgefordert.

Anbei ein kurzer Überblick über den Anmeldestatus:

Workshop "Grundlagen der Interferenzstatistik in R" am Sonntag

Restplätze vorhanden

Workshop "Einführung in Methoden der quantitativen Forschung" am Sonntag 

ausgebucht

Workshop "Qualitative Inhaltsanalyse" am Montag

Restplätze vorhanden

Workshop "Raschanalyse für AnfängerInnen" am Montag

überbucht