Universität Oldenburg

Einladung zur Tagung und Call for Papers: "Orte und Prozesse außerschulischen Lernens erforschen und weiterentwickeln"
Do., 30. und Fr., 31. August 2018 in Oldenburg mit einem Vorprogramm am Mi., 29. August 2018
Das außerschulische Lernen hat sich in Europa und insbesondere in Deutschland als eigenständiges Bildungsangebot und als Ergänzung zur schulischen Bildung etabliert. Über ihren Beitrag zur Allgemeinbildung hinaus wird die Bedeutung außerschulischer Bildung hinsichtlich der Bewältigung gesellschaftlicher Herausforderungen wie Klimawandel, Energieversorgung, soziale Gerechtigkeit oder Nachhaltigkeit diskutiert.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Laden sie bitte diese Datei herunter, um sich für die Tagung anzumelden.